Freitag, 7. August 2020

Königliche Post: Geburt von Prinz Charles

Ich hatte mich ja sehr über die Geburt von Prinz Charles von Luxemburg, dem ersten Kind von Erbgroßherzog Guillaume und Erbgroßherzogin Stephanie, gefreut. Und jetzt kam diese schöne Karte mit einem niedlichen Foto bei mir an.

(Scans: Königlicher Beobachter)

Königliche Post: Prinzessin Charlottes 5. Geburtstag

Auch die Karte von Prinzessin Charlotte von Cambridges fünftem Geburtstag war in der Post. Charlotte wurde am 2. Mai 2015 in London geboren.


(Scans: Königlicher Beobachter)


Königliche Post: Prinz Louis 2. Geburtstag

Schon am 23. April 2020 wurde Prinz Louis von Cambridge zwei Jahre alt und jetzt kam endlich diese süße Dankeskarte bei mir an. 


(Scans: Königlicher Beobachter)

Montag, 3. August 2020

König Juan Carlos verlässt Spanien


Nachdem er in den letzten Jahren für ordentlich Ärger im spanischen Königshaus gesorgt hat, hat der ehemalige König Juan Carlos angekündigt Spanien zu verlassen. Nach einem weiteren Korruptionsskandal, der sich um Schmiergelder aus Saudi-Arabien dreht, will sich der 2014 abgedankte Monarch ins Exil begeben. In welches Land Juan Carlos ziehen will, wurde nicht veröffentlicht. Ob Königin Sofia ihrem Gatten folgt, ist fraglich, sie leben schon lange getrennt voneinander in verschiedenen Teilen des Zarzuela-Palastes.

Die Regentschaft von König Felipe VI. hat bisher sehr unter seinen Familienangehörigen gelitten, neben seinem Vater haben auch seine Schwester Cristina und deren Ehemann für Schlagzeilen wegen Korruption gesorgt, letzterer wurde sogar zu einer Haftstrafe verurteilt.

(Foto: © Dany Virgili)

Samstag, 1. August 2020

Königliche Post: Carls & Dianes Diamantene Hochzeit


Carl und Diane, Herzog und Herzogin von Württemberg, feierten kürzlich ihre Diamantene Hochzeit und das ist die Antwortkarte zu meinen Glückwünschen.

(Scan: Königlicher Beobachter)

Samstag, 25. Juli 2020

Familientreffen: Hessens und Romanows im Jahr 1893


Auf diesem Foto, dass aus dem Oktober 1893 stammt, sind vier Geschwister aus dem Haus Hessen und bei Rhein, ein kleiner preußischer Prinz und zwei Brüder aus dem russischen Zarenhaus abgebildet. Das interessante hierbei ist, das fünf der hier porträtierten Personen keines natürlichen Todes starben.

Die beiden die ein längeres Leben hatten sind links zu sehen: sitzend Großherzog Ernst Ludwig von Hessen und bei Rhein (18681937) und stehend dahinter seine älter Schwester Prinzessin Irene (1866–1953), verehelichte Prinzessin von Preußen und Schwägerin von Kaiser Wilhelm II.

Der kleine Junge ist Prinz Waldemar von Preußen (1889–1945), der bis dahin einzige Sohn von Irene und Prinz Heinrich von Preußen. Waldemar litt and der Bluterkrankheit, eine Erbkrankheit die einige Nachkommen von Königin Victoria bekamen. Am Ende des Zweiten Weltkriegs flüchtete Waldemar aus Niederschlesien
 und fand Zuflucht im bayerischen Tutzing, hier starb er weil er keine rettende Bluttransfusion bekam, die Amerikanischen Besatzer hatten alle medizinischen Ressourcen beschlagnahmt um damit KZ-Überlebende zu behandeln. 

Drei der restlichen Personen fielen der Russischen Revolution zum Opfer. In der Mitte und rechts sitzend: Prinzessin Alix (1872–1918, später Zarin Alexandra Feodorowna und Ehefrau von Nikolaus II.) und Prinzessin Elisabeth (1864–1918, Großfürstin Elisabeth Feodorowna) von Hessen. Beide heirateten Mitglieder des Hauses Romanow und wurden ermordet. Oben mittig ist Großfürst Pawel Alexandrowitsch von Russland (1860–1919) zu sehen. Er wurde interniert und später in der Peter-und-Paul-Festung erschossen

Der letzte der ein grausames Ende fand ist Großfürst Sergej Alexadrowitsch von Russland (1857–1905), Ehemann von Prinzessin Elisabeth (hinter der er sitzt) und Bruder von Großfürst Pawel Alexandrowitsch. Er fiel der Bombe eines Attentäters zum Opfer.

(Foto: Public domain)

Diamantene Hochzeit in Württemberg


Carl und Diane, Herzog und Herzogin von Württemberg, konnten am 18./21. Juli 2020 ihre Diamantene Hochzeit feiern. Herzog Carl, der Chef des Hauses Württemberg, und Prinzessin Diane von Frankreich hatten am 18. Juli 1960 standesamtlich und am 21. Juli 1960 kirchlich in Altshausen geheiratet. 

Das Paar bekam sechs Kinder: Herzog Friedrich (1961–2018), Herzogin Mathilde (*1962), Herzog Eberhard (*1963), Herzog Philipp (*1964), Herzog Michael (*1965) und Herzogin Fleur (*1977). Aus den Ehen der Kinder stammen insgesamt 16 Enkelkinder. 

Carl und Diane mit Kindern, Schwiegerkindern und Enkeln

(Fotos: Schloss Altshausen)