Donnerstag, 20. Juli 2017

William & Kate in Deutschland - Tag 1


Am Mittwoch sind Prinz William und seine Ehefrau Catherine, Herzog und Herzogin von Cambridge, mit ihren zwei niedlichen Kindern Prinz George und Prinzessin Charlotte in Berlin gelandet. Während der Nachwuchs in der britischen Botschaft blieb, hatten die Eltern ein großes Programm: Sie trafen Bundeskanzlerin Angela Merkel und aßen mit ihr, besuchten den Pariser Platz mit dem Brandenburger Tor, das Holocaust-Mahnmal, das Projekt Strassenkinder im Stadtteil Marzahn, den Bundespräsidenten in Schloss Bellvue, und am Abend noch die Gartenparty zu Ehren des 91. Geburtstages von Königin Elisabeth II.






(Ale Fotos: Kensington Royal, Twitter)

Keine Kommentare:

Kommentar posten