Montag, 29. April 2019

Verlobung: Arco-Zinneberg – Bonaparte


Gräfin Olympia von und zu Arco-Zinneberg und Jean-Christophe Prinz Napoléon haben sich verlobt. Die Verlobung fand bereits Anfang dieses Jahres statt.

Zwischenzeitlich wurde Olympias Verlobungsring aus dem Auto gestohlen, der Dieb konnte gefunden werden, und der Ring an die Besitzerin zurückgegeben werden.

Jean-Christophe Prinz Napoléon (*1986) ist der Sohn von Charles Prinz Napoléon (*1950) und dessen erster Ehefrau Prinzessin Béatrice von Neapel-Sizilien (*1950). Er ist der umstrittene Chef des Hauses Bonaparte.

Gräfin Olympia (*1988) ist die dritte von sechs Töchtern von Graf Riprand von Arco-Zinneberg (*1955) und Erzherzogin Maria Beatrix von Österreich-Este (*1954). Ihre ältere Schwester Gräfin Anna Theresa hat letztes Jahr Colin McKenzie in Bayern geheiratet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten