Dienstag, 4. Februar 2020

Königliche Post: Verlobung von Prinzessin Beatrice


Ich hatte schon nicht mehr damit gerechnet, aber es ist tatsächlich Post von Prinzessin Beatrice von York und ihrem Verlobten Edoardo Mapelli Mozzi angekommen. Die Verlobung wurde bereits Ende September 2019 bekannt gegeben, und einen Tag später habe ich meine Karte abgeschickt.

Der Grund für die Verspätung ist wahrscheinlich, der Skandal um Beatrices Vater Prinz Andrew, wegen dessen Freundschaft mit Jeffrey Epstein. Prinzessin Beatrice kann natürlich nichts für ihren Vater, trotzdem wird ihre Hochzeit nicht im Fernsehen übertragen und wird wohl auch kleiner ausfallen, als die ihrer jüngeren Schwester Prinzessin Eugenie im Jahr 2018.


(Scans: Königlicher Beobachter)

Kommentare:

  1. Warum soll die Hochzeit nicht im Fernsehen übertragen werden?
    Weil Beatrice im Rang der Thronfolge hinter ihren Cousins steht?

    Herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wegen des Skandals ihres Vaters mit dem Sexualstraftäter Epstein. Beatrice Hochzeit fällt deswegen deutlich kleiner aus, als Eugenies.

    AntwortenLöschen