Donnerstag, 27. November 2014

Königin Silvia erhält Martin-Buber-Plakette


Am 25. November 2014 wurde Königin Silvia von Schweden in Kerkrade (Niederlande) mit dem Martin-Buber-Preis für ihre soziale Wohltätigkeit geehrt. Das obere Bild zeigt die Königin mit dem Philosophen Werner Janssen, das untere Silvia mit Kindern die schwedische Fahnen schwenken.


(Fotos: Patrick van Katwijk/Stella Pictures)

Keine Kommentare:

Kommentar posten